kunstregion

Website kunstregion
Projekt 

Frank Nordiek kam zu uns mit der Idee einer modernen schnell erfassbaren Website, auf der die Kunstvereine der Region Hannover ihr Angebot gemeinsam präsentieren können.

Der Grundgedanke, dass kleine Kunstvereine im Verbund über ein üppiges gemeinsames Portfolio auch für ortsfremde Kunstinteressierte attraktiv und sichtbar werden können, überzeugte uns sofort, zumal zu diesem Zeitpunkt auch die Ernennung Hannovers zur Kulturhauptstadt noch als Möglichkeit im Raum stand. Also haben wir uns mit Vertretern der Kunstvereine zusammengesetzt, vergleichbare Seiten anderer Projekte analysiert und auf dieser Grundlage ein Konzept für eine belastbare niedrigschwellige Website erarbeitet, die sich sowohl an das klassische kunstinteressierte Publikum jenseits der 50 als auch an eine junge neugierige Zielgruppe wendet. Das Kulturgut Poggenhagen hat stellvertretend die Förderanträge gestellt, und verschiedene Geldgeber haben schließlich das Projekt möglich gemacht.

Wir haben daraufhin Funktionen, Erscheinungsbild und Usability der Website entworfen und die Website mit tatkräftiger Unterstützung von Thomas Moseler, unserem Netzwerkpartner und Drupal-Spezialisten, umgesetzt. Für die trickreichen Filter- und Kalenderfunktionen hat Thomas eigene Drupal-Module programmiert.

Onlineschulungen und ein Nutzerhandbuch für Autoren rundeten das Projekt ab – wir mögen es sehr und freuen uns auf die Zeit nach Corona, wenn sich die Kunstregion wieder mit Leben und Projekten füllen wird!

Kunde 
Die Kunstvereine der Region Hannover
Projektstandort 
Region Hannover
Branche 
Kunst
Zeitraum 
2020-2021
Werkzeuge 
CMS, Drupal
Leistungen

Astrid Angermann

  • Frontend-Entwicklung mit Drupal

Inga Boye

  • Konzept
  • Corporate Design
  • Webdesign
  • Illustration der Headergrafik

 

Netzwerk 

Thomas Moseler

  • Frontend-Entwicklung mit Drupal
  • Programmierung von zusätzlich benötigten Drupal-Modulen
Portfolio-Kategorien